24 August 2017

From the Annual Conference

IFLA startet umfassende Mitgliederumfrage

English | 简体中文 | Русский | français | العربية | Español

Die IFLA verändert sich. In diesem Jahr haben wir eine Global Vision-Diskussion ins Leben gerufen, um mit Bibliotheken auf der ganzen Welt zu erforschen, wie ein vereintes Bibliothekswesen die Herausforderungen der Zukunft meistern kann. Die IFLA befindet sich in einer Übergangsphase und wird zu einer nach außen fokussierten Föderation, die die Stimmen aller Bibliotheken in allen Regionen der Welt widerspiegelt.

Es ist wichtig, dass Sie bei dieser Verwandlung mitbestimmen. Um dies zu gewährleisten, werden wir eine umfassende Mitgliederumfrage durchführen, die an Verbände, Institutionen und Einzelpersonen verteilt wird. Ein übergeordnetes Ziel ist es, ein Grundverständnis davon zu erhalten, was Sie an der IFLA als Organisation schätzen. Wir wollen verstehen, wie Mitglieder mit der IFLA interagieren; welche Aktivitäten Sie am meisten schätzen; die Motivation, an unserer Arbeit teilzunehmen; wo wir unsere Aktivitäten weiterentwickeln könnten; und auf welche Stärken wir aufbauen können. Die IFLA hat auf internationaler Ebene eine einzigartige repräsentative Rolle inne. Wenn wir im Namen unserer Mitglieder sprechen, müssen wir Ihre Erwartungen verstehen und uns daran ausrichten.

Die Mitgliederumfrage wird im 4. Quartal 2017 gestartet, passenderweise zum 90. Jubiläum der IFLA. Dem IFLA-Vorstand wird ein Bericht vorgelegt und die Ergebnisse auf dem IFLA WLIC 2018 vorgestellt werden.

Bleiben Sie dran für mehr!

Poland, IFLA WLIC 2017, IFLA Global Vision