27 August 2019

From the Annual Conference

Stärken Sie Ihre Interessensvertretung: Daten-Download der Library Map of the World, weitere Geschichten und Länderprofile

English | Español | français | Русский | 简体中文 | العربية

Power Your Advocacy!​Weitere Daten, Geschichten und Länderprofile zur Unterstützung Ihrer Lobbyarbeit sind jetzt über die Library Map of the World (LMW) verfügbar.

Stärken Sie Ihre Interessenvertretung!

Unterstützen Sie Ihre Interessenvertretung mit neuen Features und Funktionen, die jetzt in der Library Map of the World verfügbar sind:

  • Bibliotheksdaten aus 125 Ländern – jetzt in CSV zum Download verfügbar. Verwenden Sie Bibliotheksdaten für Lobby-Präsentationen, Memos und andere Mitteilungen.
  • 18 SDG-Berichte aus 13 Ländern – weitere werden voraussichtlich bis Ende des Jahres verfügbar sein. Verwenden Sie SDG-Geschichten, um andere zum Handeln zu motivieren, zu überzeugen und zu inspirieren.
  • 13 Länderprofile – und zukünftig noch viele weitere, da das LMW-Team weiterhin mit seinen Contentpartnern zusammenarbeitet. Lernen und teilen Sie essentielle Informationen über das Bibliothekswesen in Ihrem Land mit Ihren Interessengruppen und Entscheidungsträgern.

Die IFLA Library Map of the World (LMW) startete 2017 als Initiative zur Sammlung und Visualisierung grundlegender Bibliotheksstatistiken. Im Jahr 2018 wuchs das Projekt über die reine Datenbereitstellung hinaus und wurde eine Ressource für den Zugriff auf bibliotheksbezogene SDG-Geschichten.

Eine wichtige neue Funktion – Länderprofile – wurde offiziell auf dem WLIC 2018 in Kuala Lumpur vorgestellt und bietet den Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, die Bibliothekslandschaft eines ausgewählten Landes leicht zu verstehen.

Um die LMW-Webseite mit weiteren Daten, Geschichten und Informationen über die Bibliotheksumgebung anzureichern und die Aktualität der Informationen zu gewährleisten, arbeitet die IFLA mit ihren Daten- und Contentpartnern (nationale Bibliotheksverbände, Nationalbibliotheken und andere Institutionen) auf der ganzen Welt zusammen.

Bis heute haben sich mehr als 190 teilnehmende Organisationen aus 166 Ländern und Regionen der Welt am LMW-Projekt beteiligt. Finden Sie heraus, wer unsere Mitwirkenden sind und engagieren Sie sich, um den Inhalt zu bereichern!

Machen Sie mit!

Die IFLA strebt Ihr Engagement an, um mehr Länder auf der Karte verfügbar zu machen sowie die Daten und Nachweise zu erhöhen, die unsere gemeinsamen Bemühungen um die Interessenvertretung stärken werden.

Fügen Sie die Library Map of the World als unverzichtbares Werkzeug Ihrem Repertoire hinzu!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: librarymap@ifla.org

Access to information, Access to knowledge, Library Map of the World, Development, UN 2030 Agenda, UN SDGs, Library Data, IFLA WLIC 2019